Télé verte

2011
Video HD
Originallänge: 8'

Die grüne Fee ist Gast in einer Talkshow. Sie präsentiert sich mit einer Gesangs- und Tanzperformance und stellt sich danach in einem Interview den Fragen des Moderators. Sie spricht über die Erwartungshaltung des Publikums, Halluzinationen und ihre Familie.

Quellen:
Stimme grüne Fee: aus einem Interview mit Désirée Senn, 13.11.2010
Stimme Moderator: aus der Sendung "Aeschbacher", 23.11.2006, SRF

Ausstellungen und Screenings:
2012: fest@kunstmuseum, Kunstmuseum Thurgau, Kartause Ittingen
2011: "Télé Verte", Shooting Gallery, SIC! Raum für Kunst, Luzern
2011: "Art en plein air", Môtiers

Thurgauer Zeitung 18.7.2011: